Datenschutzhinweise
Hotline:0361 / 644 17 634
Sie suchen einen Schrotthändler oder einen Schrottplatz in Ihrer Nähe?
Einfach Ihre Postleitzahl eingeben:
Schrottplatz Header Bild
JETZT kostenfrei als Partner anmelden und Gebietsschutz für 1 PLZ sichern!
Sehr geehrte Besucher, abonnieren Sie hier ganz einfach unseren klick-deinen-schrottplatz.de Newsletter. Wir werden Sie dann gern über regionale Aktionen und Angebote.

Schrottplatz - Schrotthändler im Kreis Braunschweig

Onlineshop eröffnen mir Ihr Shop online

38100 - Braunschweig
Innenstadt
38102 - Braunschweig
38104 - Braunschweig
Gliesmarode, Riddagshausen, Schapen, Volkmarode
38106 - Braunschweig
38108 - Braunschweig
Dibbesdorf, Hondelage, Kralenriede, Querum, ...
38110 - Braunschweig
Bevenrode, Bienrode, Harxbüttel, Thune, Waggum, ...
38112 - Braunschweig
Lincolnsiedlung, Rühme, Veltenhof, Völkenrode, ...
38114 - Braunschweig
Ölper
38116 - Braunschweig
Kanzlerfeld, Lamme, Lehndorf
38118 - Braunschweig
38120 - Braunschweig
Timmerlah, Weststadt
38122 - Braunschweig
Broitzem, Gartenstadt, Geitelde, Rüningen, ...
38124 - Braunschweig
Heidberg, Leiferde, Melverode, Stöckheim
38126 - Braunschweig
Klein Schöppenstedt, Lindenbergsiedlung, ...



Wussten Sie schon? Tipps und Informationen zum Schrottplatz / Schrotthändler...

Wofür nutzt man Aluminium?Braunschweig

Schrottplatz / Schrotthändler Tipps

Ein sehr wichtiger von einem Schrotthändler gewonnener Sekundärrohstoff ist Aluminium. Vielen Menschen ist dieses Metall vor allem aus der Autoindustrie bekannt. Oftmals wird es hier jedoch nicht gar so intensiv eingesetzt, bzw. ist dies auch nicht unbedingt immer möglich. Eine der Hauptverwendungen für Aluminium findet sich in der Getränkeindustrie. In Deutschland ist diese Art und Weise, allerdings nicht mehr gar so verbreitet, weil politisch, aufgrund der möglichen Umweltschäden, nicht gewollt.

Revolutionäre Ausmaße nimmt die Verwendung des auf dem Schrottplatz gewonnenen Metalls in der Raum- und Luftfahrt an. Hier gilt es allerdings höchste Qualitätsstufen zu beachten, weshalb auf dem Schrottplatz gewonnene Metall grundsätzlich in solche Kategorien eingeteilt werden können.

zum Seitenanfang