10.611
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Schrottplatz - Schrotthändler in Saarbrücken, Völklingen im Kreis Regionalverband Saarbrücken

Infos zu Schrott Entsorgung

Schrott Entsorgung

Hausen 49
66333 Völklingen


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Saarland


Jetzt als Schrotthändler auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
66111 Saarbrücken Malstatt, St Johann
66113 Saarbrücken Burbach, Malstatt, St Johann
66115 Saarbrücken Burbach, Malstatt
66117 Saarbrücken Alt-Saarbrücken
66119 Saarbrücken Alt-Saarbrücken, Güdingen, St Arnual
66121 Saarbrücken Eschberg, Schafbrücke, St Johann
66123 Saarbrücken Jägersfreude, St Johann
66125 Saarbrücken Dudweiler, Herrensohr
66130 Saarbrücken Brebach-Fechingen, Ensheim, Eschringen, Güdingen
66265 Heusweiler Eiweiler, Heusweiler, Holz, Kutzhof, Niedersalbach, Obersalbach, Wahlschied
66271 Kleinblittersdorf Auersmacher, Bliesransbach, Kleinblittersdorf, Rilchingen-Hanweiler, Sitterswald
66280 Sulzbach Altenwald, Brefeld, Hühnerfeld, Neuweiler, Schnappach, Sulzbach
66287 Quierschied Fischbach, Göttelborn, Quierschied
66292 Riegelsberg Riegelsberg, Walpershofen
66299 Friedrichsthal Bildstock, Friedrichsthal, Maybach
66333 Völklingen Fenne, Fürstenhausen, Geislautern, Heidstock, Lauterbach, Ludweiler, Luisenthal, Röchling-Höhe, Stadtmitte, Wehrden
66346 Püttlingen Köllerbach, Püttlingen
66352 Großrosseln Dorf im Warndt, Emmersweiler, Großrosseln, Karlsbrunn, Naßweiler, St Nikolaus

Wussten Sie schon?

Regionalverband Saarbrücken - Wofür nutzt man Aluminium?

Schrottplatz / Schrotthaendler

Ein sehr wichtiger von einem Schrotthändler gewonnener Sekundärrohstoff ist Aluminium. Vielen Menschen ist dieses Metall vor allem aus der Autoindustrie bekannt. Oftmals wird es hier jedoch nicht gar so intensiv eingesetzt, bzw. ist dies auch nicht unbedingt immer möglich. Eine der Hauptverwendungen für Aluminium findet sich in der Getränkeindustrie. In Deutschland ist diese Art und Weise, allerdings nicht mehr gar so verbreitet, weil politisch, aufgrund der möglichen Umweltschäden, nicht gewollt.

Revolutionäre Ausmaße nimmt die Verwendung des auf dem Schrottplatz gewonnenen Metalls in der Raum- und Luftfahrt an. Hier gilt es allerdings höchste Qualitätsstufen zu beachten, weshalb auf dem Schrottplatz gewonnene Metall grundsätzlich in solche Kategorien eingeteilt werden können.